Schlagwort: frauen

  • …das war mein 2009 ::: unterwegs ins neue Jahrzehnt

    Euch allen wünsche ich einen ganz tolles neues Jahr 2010 und einen guten Start ins neue Jahrzehnt! Zuerst habe ich es bei Dirk gelesen, der es von Matthias auf yellowled hat: Ein Jahresrückblick in zwölf Sätzen aus dem eigenen Blog, die Idee gefällt mir, deshalb folge ich gern der Aufforderung es nachzumachen. Je ein Satz…

  • Blogwichtelsuche ::: Blogwichteln 2009

    Wie jedes Jahr möchte ich natürlich auch dieses Mal wissen, wer den Beitrag für mich schrieb, sprich wer war der diesjährige Blogwichtel? Die Beiträge laufen zwar alle unter dem Autor Blogwichtel, doch es sind ja verschiedene Autoren. Ebenfalls wie in den Vorjahren die Suche nach dem Blogwichtel als eigenen Beitrag, damit alle die raten wollen,…

  • Rätselauflösung und Hintergrund: Pirat oder Piratin? ::: Kreisverband Konstanz

    Im Rätsel ging es um die Frage wer ist der Chirurg. So wie einige es durchaus richtig schrieben, es ist ganz klar die Mutter. Allerdings kommen nur wenige – die das Rätsel nicht kennen – auf Anhieb darauf die Mutter zu berücksichtigen, denn gefragt wird nach _dem Arzt_. Ich meine dass genau diese Art zu…

  • Liebe Kinderinnen und Kinder!

    Liebe Kinderinnen und Kinder!

    Die meisten von euch werden den Spruch kennen: „Liebe Kinderinnen und Kinder! Dies ist eine Veranstaltung der örtlichen Frauengruppe“ Ich halte das für übertrieben, ebenso wie ein permanentes „die Bürgerinnen und Bürger“ oder „die Wählerinnen und Wähler“. Wie auch schon der Blogwichtel letztes Jahr feststellte, ich mag auch kein Binnen-I. Ich schreibe hier nicht über…

  • Ãœberflüssige Frauenhäuser? ::: Umfrage bei Welt online

    Gerade bekam ich per Mail den Hinweis auf eine Umfrage bei Welt online zu einem Artikel vom 16. Juni: Warum das Frauenhaus abgeschafft werden muss An einigen Stellen hätte ich ja gar nichts dagegen, wenn der Autor schreibt: „Was wir brauchen, sind gut ausgebildete Männer und Frauen in Familienberatungsstellen, die familienbezogen kooperieren und berufsethische Standards…

  • Welchen Grund gibt es, bei manchen Themen auf eine bestimmte Gruppe „zuzugehen“?

    Ursprünglich stammt die Ãœberschrift in leicht anderer Form aus dem Forum der Piratenpartei aus einem Beitrag: Welchen Grund gibt es, bei für allen gleich gültigen Themen auf eine bestimmte Gruppe „zuzugehen“? Meine Antwort: Keinen, wenn es um eine Runde geht, die keine Neuzugänge sucht. Viele, wenn es um eine Partei geht, die gerade alles versucht…

  • Gelesenes: kurz und gut ::: XVI

    Wie gewohnt die Links zum Wochenende, welches dieses Mal ja für die meisten ein langes Wochenende ist mit dem Pfingstmontag, erholt euch gut: …auch die schönsten Barcamp-T-Shirts aller Zeiten (Fucamp laut Oliver Gassner) müssen mal gewaschen werden. Am besten in hellblauem Wasser und einzeln, siehe Bild auf twitpic via twitter Beim VfB gabs die Grundschulzeugnisse…